AGH

Das Registerzeichen AGH wird beim Anwaltsgerichtshof für berufsrechtliche und verwaltungsrechtliche Verfahren, d.h.

  • Berufungen und Beschwerden gegen Urteile der Anwaltsgerichte
  • Anträge auf gerichtliche Entscheidung gegen Bescheide der Rechtsanwaltskammern
  • sonstige Verfahren nach der Bundesrechtsanwaltsordnung

verwendet.